Planungstreffen Ausstellung

Die Grundidee der Ausstellung könnte immer noch sein „Die Welt im Wandel“. Dabei könnten wir verschiedene Themen einbeziehen (Klima, Flucht, Asyl, Rassismus, Populismus, Arbeitsrechte: Bedingungen in Schlachthöfen z.B.).

Comics als Eyecatcher und Erklär-Kästchen mit tiefergehenden Infos.

Welche „Geschichte“ reinbringen? (Damit das auch als Ganzes einen Sinn ergibt).

Arbeitsauftrag für den 29.7.: Wer Zeit hat Geschichten zu recherchieren, Comicstile und Umsetzung usw. zu recherchieren?

Arbeitsgruppentreffen am 29.7. um 20 Uhr bei Jutta. Freiwillige gerne willkommen!