Herzlich Willkommen

Wir laden Dich* herzlich ein, Dich hier über uns, unsere Amnesty Gruppe Erlangen, unsere Veranstaltungen und unsere weitere Arbeit zu informieren. Wenn Du bei uns mitmachen willst, so scheue Dich nicht, uns z.B. per E-Mail via information@amnesty-erlangen.de zu kontaktieren.

* Wir sind so frei, das Amnesty-intern übliche „Du“ zu benutzen.

Übergabe der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte und Demonstrationszug durch die Innenstadt

  • Datum10. Dezember 2019 17:30 – 18:30 Uhr
  • Rathaus

Zum Tag der Menschenrechte wollen wir die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte der Bevölkerung nahebringen. Dazu ziehen wir Transparenten durch die Innenstadt und verteilen Heftchen mit der AEdMR an Passanten. Außerdem wollen wir die Menschenrechte ins Rathaus bringen. Ein großes Plakat mit den 30 Artikel der Menschenrechtserklärung soll unseren Bürgermeister*innen übergeben werden. Weiterlesen

Panel discussion on Hongkong

The Hongkong protests – Germany caught between economic interests and the defense of human rights? CAN WE ONLY WATCH? When millions of Hong Kong people took to the street in summer 2019 to get an extradition bill to mainland China revoked, a long-standing tentious situation between the special administrative region of Hong Kong and the Weiterlesen

Eröffnung des neuen akademischen Jahrs 2019/2020

Wir freuen uns darüber, dass Dr. Navi Pillay, ehemalige Uno Hochkommissionarin für Menschenrechte und zur Zeit Präsidentin des Advisory Boards der Internationalen Akademie Nürnberger Prinzipien uns für einen Vortrag und anschließende Diskussion zur Verfügung stehen wird. https://www.humanrights-master.fau.de/2019/10/14/opening-2019-with-dr-navi-pillay/ Weiterlesen

#HumanRightsForFuture

Am 20. September 2019 wurde weltweit zu Demonstrationen gegen den Klimawandel aufgerufen. Initiiert von der Bewegung „Fridays for Future“ fand auch in Erlangen die wohl größte Demonstration statt, die Erlangen gesehen hat. Über 5000 Personen setzten sich für umgehende Maßnahmen gegen den Klimawandel ein, so neben „Fridays for Future“ auch „Scientists for Future“, „Parents for Weiterlesen

Amnesty-Gottesdienst

Wir gestalten den Sonntagsgottesdienst und informieren die Besucher über Menschenrechtsverletzungen, u.a. wegen Verfolgung wegen ihres Glaubens, zeigen akute Fälle auf und bieten die Gelegenheit, Petitionen zu Gunsten der Verfolgten zu unterschreiben. Weiterlesen

Amnesty-Gottesdienst

Wir gestalten den Sonntagsgottesdienst und informieren die Besucher über Menschenrechtsverletzungen, u.a. wegen Verfolgung wegen ihres Glaubens, zeigen akute Fälle auf und bieten die Gelegenheit, Petitionen zu Gunsten der Verfolgten zu unterschreiben. Weiterlesen

Ausstellung: Stimmen für die Menschenrechte

Die Erlanger Gruppe hat ihr 50-jährigen Bestehen (Gründungsdatum 9.12.1968) und den 70. Geburtstag der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte mit einer Ausstellung gefeiert. Wir wollten das breite Spektrum von Personen in Erlangen darstellen, die sich auf verschiedenste Weise für Menschenrechte einsetzen. Dabei haben wir nicht nur einige Amnesty-Mitglieder interviewt, sondern auch die unterschiedlichsten Personen des öffentlichen Weiterlesen

Vernissage der Ausstellung „Stimmen für die Menschenrechte“

Markus Hörath, Erlanger Nachrichten

Die Ausstellungseröffnung Ist die Bevölkerung wirklich so gespalten und teilweise menschenrechtsfeindlich, wie es vielzitierte Politikeräußerungen und Schlagzeilen vermuten lassen? Welchen Beitrag leisten Medien, neue Technologien und politische Plattformen zu diesen Prozessen und schließlich – können wir sie überwinden? Als Referenten für den Bereich Medien freuen wir uns auf Herrn Markus Hörath, den Redaktionsleiter der Erlanger Weiterlesen